Der etwas andere Blog.

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Niederländisch Antillen - Eine Tragödie nimmt ihren Lauf !

Mahlzeit ! 

Die Fußballnationalmannschaft der Niederländisch Antillen verlor gegen Haiti auf eigenem Terrain durch ein Eigentor von Eugene Martha mit 1:0. Nach dem 0:0 auf Haiti bedeutet das gleichzeitig, dass die Nationalmannschaft der Niederländisch Antillen nicht bei der WM 2010 in Südafrika dabei sein wird.

Damit verliert die WM in Südafrika schon jetzt einen ihrer Geheimfavoriten und die Frage sei erlaubt: Hat es überhaupt noch Sinn sich die WM anzuschaun? Ich meine: Nein!

Es gibt Tragödien und es gibt Tragödien.

Doch das, was hier passiert ist, sprengt die Grenzen jeglicher Vorstellungskraft. Unser ganzes Mitleid, unsere ganze Kraft gilt jetzt den Niederländisch Antillen. Niemand vermag sich auszumalen, wie die Menschen dort nun fühlen, wie es ihnen die nächsten Wochen und Monate nicht gelingen wird, wieder einem halbwegs geregelten Tagesablauf zu folgen.

Was für uns Deutsche selbstverständlich scheint, was jeder von uns seit seiner Kindheit kennt, nämlich die berechtigte Hoffnung und schließlich die letztendliche Gewissheit auf eine Teilnahme an der FIFA Fußballweltmeisterschaft ™. Diese Selbstverständlichkeit wurde für dieses kleine, so hoffnungsfrohe Land zum Verhängnis, es ist schlichtweg unfassbar und es gibt keine Worte, die diese aktuelle Situation auch nur annähernd beschreiben könnten.

Doch lasst uns eine Schweigeminute einlegen, um unserer Fassungslosigkeit über das, was geschehen ist, Ausdruck zu verleihen und diesem großen Team zu huldigen.

Niederländisch Antillen. Wir sind bei euch !

 

 
19.12.08 10:17
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung